09.11.2022 Filme Filme Filme

Hallo und guten Abend.

Ich war die Woche schon in Filmlaune und habe mir ein paar angeschaut.

.

Los ging es mit My Policemann (Der Liebhaber meines Mannes) auf Amazon Prime

Hinterher habe ich erfahren, dass es eine Romanverfilmung war.

Handlung

Brighton in den 1950er-Jahren: Der junge Polizist Tom erfüllt die Erwartungen seiner Umgebung, dennoch verspürt er instinktiv den Wunsch nach mehr. Als er im Sommer am Strand die ernsthafte Lehrerin Marion kennenlernt, ist sie sofort von ihm verzaubert. Beide lassen sich auf eine anregende Beziehung ein. Als sich das Paar kurze Zeit später mit Patrick anfreundet, wird bei Tom eine Begierde geweckt. Er beginnt heimlich seine sexuelle Identität mit dem erfahrenen Museumskurator auszuleben. Die Dreiecksbeziehung hängt an einem seidenen Faden und Tom ist von seinen Gefühlen hin- und hergerissen. Er schwankt zwischen der aufrichtigen Liebe zu Marion und der Leidenschaft zu Patrick. Es kommt zu ersten Konfrontationen zwischen den dreien. Diese haben Jahrzehnte später schwerwiegende Folgen für ihre Beziehung im Alter.

Einen deutschen Trailer habe ich nicht gefunden, nur mit Untertitel.

Mir hat der Film sehr gut gefallen. Er war bedrückend und sehr ergreifend. Er zeigt sehr realistisch die damalige Zeit, die man leider durchaus mit in die heutige hineinprojizieren kann. Also mir kamen einige Male die Tränen, komischerweise immer in der Jetzt-Zeit.

.

Dann bin ich gestern auf Netflix umgeswitcht.

Der zweite Teil von Enola Holmes ist angelaufen und den wollte ich doch unbedingt sehen. Mir hat er gut gefallen, fand den ersten allerdings besser. Die Thematik fand ich allerdings sehr gut. Der Film stellt eine wahre historische Begebenheit ins Zentrum der Handlung: Den sogenannten Matchgirls‘ strike. Grob übersetzt: Streik der Streichholz-Frauen. Eine wichtige Figur dieser sozialen Bewegung war Sarah Chapman

Handlung

Enola Holmes stand immer im Schatten ihres weltberühmten Bruders Sherlock. Doch nun hat sie es geschafft und ermittelt offiziell als Privatdetektivin. Bei ihrem neuesten Fall soll sie ein verschwundenes Mädchen finden. Ihre Ermittlungen führen sie jedoch zu einer weitreichenden Verschwörung, die sie nur mit Hilfe ihrer Freunde und Familie klären kann. Schnell merkt sie, dass ihr Fall mit der aktuellen Untersuchung ihres Bruders zusammenhängt. Die Geschwister müssen zusammenarbeiten, um die Fälle lösen zu können.

.

Heute habe ich mir The good Nurse vorgenommen. Diese Geschichte beruht auf einer wahren Begebenheit.
In Phantastische Tierwesen und The Danish Girl hat mir Eddie Redmayne schon sehr gut gefallen.

Handlung

Die Krankenpflegerin Amy Loughren ist alleinerziehend und hat mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Als mit Charles Cullen ein neuer Kollege in ihrem Krankenhaus in New Jersey anfängt, schließen die beiden Freundschaft miteinander. Charles liebevolle, unterstützende Art füllt eine emotionale Leere in Amys Leben. Fortan kann sie besser dem täglichen Stress auf Arbeit begegnen und die langen Nachtschichten durchhalten. Amy ist sprachlos als einige ihrer Patienten auf mysteriöse Weise versterben. Sie hielt diese eigentlich für gesunde Menschen, die auf dem Weg der Besserung waren. Als die Zahl der Todesfälle zunimmt, werden die örtlichen Mordermittler Danny Baldwin und Tim Braun hinzugezogen. Beide erkennen ein verdächtiges Muster, werden aber von der Bürokratie des Krankenhauses in ihre Schranken verwiesen. Als Gerüchte über Charles’ Vergangenheit bei früheren Arbeitgebern aufkommen, setzen die Polizisten all ihre Hoffnung in Amy, bei der ebenfalls Zweifel aufgekommen sind. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, um dem mutmaßlichen Serienmörder das Handwerk zu legen.

Ich fand den Film sehr schwerfällig, allerdings auch sehr realistisch.
Eine herzkranke Mutter, die sich halb zu Tode schuftet, weil sie keine Krankenversicherung hat. Seufzt. Kein einziges Krankenhaus, in dem Charles gearbeitet hat, wurde rechtlich belangt, obwohl …. naja. Ist schon echt heftig.

So, das soll’s erst einmal gewesen sein.

Habt alle noch einen schönen Abend

Gruß Sandra

Werbung

6 Kommentare zu „09.11.2022 Filme Filme Filme

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s